Unsere Drohnen

Um unsere Aufnahmen würdig in Szene zu setzen, benötigen wird eine gute Ausstattung an Drohnen. Diese wollen wir euch hier nun näher vorstellen.

Begonnen haben wir mit einer sehr kleinen und günstigen Drohne der Marke Syma Typ  X5C, um das Fliegen an sich kennenzulernen. Viele Bruchlandungen später hatten wir ein besseres Gefühl für das Fliegen einer Drohne bekommen. Mit der sehr schlechten Kamera-Qualität konnen wir uns kaum einen Monat zufrieden stellen, weslhab unser Weg weiter, hin zu einer Selbstbau-Drohne der Marke DJI des Typs Flamewheel F450 ging. Hier konnten wir unsere ersten Erfahrungen mit dem Aufbau von Drohnen, ihren Funktionen im Bereich der Motoren, Verkabelungen, Stromversorgung, GPS-Modulen und Gimbal-Steuerungen sowie der Nutzung von dafür vorgesehenen Action-Kameras machen. Diese Zeit war sehr lehrreich und hat den weiteren Weg des Drohnen Hobby-Piloten geebnet.

Einige Jahre später im „hier und jetzt“ besteht unsere Ausstattung aus drei Drohnen der Marke DJI, um die von uns gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Hierzu gehören zwei DJI Mavic Pro, die durch ihre kleine Baugröße und überragenden Flexibilitäten keine Aufnahmesituation unmöglich macht. Die Drohne ist innerhalb von wenigen Minuten Einsatzbereit und kann somit schnell einen wunderschönen Moment einfangen. Durch die verbaute 4K Kamera sind Aufnahmen in höchster Qualität möglich um sich auch später daran zu erfreuen.

Als zweite Variante setzen wir auf die DJI Phantom 4, um Videos und Bilder in überragender Qualität festhalten zu können. Durch ihre Größe und gute Gewichtsverteilung sowie erstklassigem Gimbal sind alle Aufnahmen frei von wackeligen Bildern und bietet so auch bei schlechten Wetterbedingungen Bilder auf Spitzenniveau.

Unsere Flugsysteme sind mit Sensoren zur Erkennung des Standortes, Hinderniserkennung sowie Flugzonen-Erkennung ausgestattet um unsere Aufnahmen so sicher wie möglich zu gestalten. Durch die jahrelange Erfahrung des Herstellers DJI haben wir somit ausgereifte und solide Technik an Bord um unserem Hobby nachzugehen.

Euer Team
von aussichtvonoben.de